Übersichtliche Organisation

Übersichtliche Organisation

Titel einer Broschüre der ROTO und DEBEGO-Werke (ver­mutl. 1930er Jahre). – Die TT-Lig­atur finde ich reizvoll.

Übersichtliche Organisation

5 Kommentare zu „Übersichtliche Organisation“

  1. also doch: an sowas hab ich mal gear­beitet in den ferien. muss 83 oder 84 gewe­sen sein, damit haben wir ban­darolen mit adressen bedruckt, diese wur­den dann ums Neue Deutsch­land oder die Leipziger Volk­szeitung gewick­elt und den abon­nen­ten in den urlaub hin­ter­her geschickt.
    das man­schnchen war aber schon elek­trisch, die adress­plättchen aus elox­iertem alu­minium und oben und unten in eine leis­ten einge­fasst, damit sie besser durchs gerät rutschn konnten.
    eine zweite mas­chine zum prä­gen gehörte auch noch dazu. und gedruckt wurde dann mit einem grob­maschi­gen farb­band wie auf ner his­torischen schreibmaschine.

    :)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.