Man lernt nie aus

Man lernt nie aus

Ich dachte immer, der Spir­i­tu­osen­gang wäre die meist früh­mor­gens zwis­chen 1 und 4 Uhr anzutr­e­f­fende Fort­be­we­gungsart. – Für mich bitte einen Dop­pelkorn, damit der Anblick auf die durch das Unter­stre­ichen demolierten Unter­län­gen erträglich wird.

2 Kommentare zu „Man lernt nie aus“

  1. Achso, dann bedeutet das, dass sich der Glüh­wein­auss­chank in einer spir­i­tu­osen­gang-fre­undlichen Höhe von 50cm über dem Boden befindet!?

  2. Diese Inter­pre­ta­tion klingt sehr plau­si­bel! Ich muss unbe­d­ingt wieder in den Getränke­markt mit diesem tollen Hin­weis – vielle­icht gibt es ja einen boden­nahen Probeausschank.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.